Teaser Image

Senioren-Zentrum "An der Jütländer Allee" in Stellingen

Baubeginn 19.10.2015
Eröffnung 31.03.2017
Bettenzahl 135
Fläche - Grundstück 5.418 m²
Fläche - Brutto 7.801 m²
Fläche - BGF EG 2.228 m²

Im Frühjahr 2017 eröffnet das neu erbaute Senioren-Zentrum „An der Jütländer Allee“ in dem schönen Hamburger Stadtteil Stellingen. Errichtet auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses „Alten Eichen“ ist das Senioren-Zentrum aufgrund einer schnellen Anbindung zu der Autobahn A7 und einer naheliegenden S-Bahn- und U-Bahn-Haltestelle gut zu erreichen. Die zentrale Lage bringt demnach eine schnelle Erreichbarkeit von Einkaufs- und Ausflugsmöglichkeiten sowie der Hamburger Innenstadt mit.

Wohnformen: Einzelzimmer

Pflege: Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege, Vollstationäre Pflege (auch Demenzerkrankte & Weglaufgefährdete im geschützten Bereich)